Skip to content

Häkel-Mobile

21/02/2012

Das Projekt hatte ich vor Weihnachten schonmal begonnen, doch dann verschwanden die ersten zwei Tierchen (Hasili und Fröschli) schneller das Haus als ich gucken konnte. Dann kamen die Feiertage und der Umzug und das Projekt schlief ein. Daneben häkel ich ja auch immer noch fleißig an der Babydecke und das dauert…ABER jetzt hab ich das Projekt wieder aufleben lassen! Nach zwei verhäkelten Abenden gibt es jetzt gleich zwei neue Figuren für das geplante Mobile. Einen neuen Hasen und ein Mäuschen. Beide nicht ganz perfekt, aber ich hatte Spaß und meinem Kleinen wird es hoffentlich auch unperfekt Freude bereiten. Verwendet habe ich wieder die Babywool von Schachenmeyer, diesmal allerdings mit einer ganz dünnen Häkelnadel (Stärke kann ich nicht genau definieren, die Nadel ist schon zu alt). Das hat aber dafür gesorgt, das die Maschen viel enger sind und somit nicht mal mehr kleine Löcher vorhanden sind aus denen die Füllung quellen könnte.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 21/02/2012 11:49

    Wie süß!!!! Sind toll geworden. Wird sicher ein schickes Mobile. Mein nächstes Projekt sind auch Tiere 🙂 Mal schauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: