Skip to content

Lecker Schmecker Spargel-Süppchen

16/05/2012

Kennt Ihr diese Leute, die einfach jeden zu kennen scheinen? Vielleicht seid Ihr ja selbst so jemand? Jemand der/die für jede Gelegenheit jemanden kennt, der immer einen Bekannten an der Hand hat der dies oder jenes besorgen kann. Naja, mein geliebtes Schwesterherz scheint so eine Person zu sein. Zumindest stand sie vor ein paar Tagen mit gut 3 kg geschenktem Spargel vor meiner Tür. Das war die Menge, die sie selbst nicht mehr verwerten wollte. Woher der genau kam? Von’nem Bekannten eines Bekannten und so…

image

Da er schnell verarbeitet werden musste, gab es Abends Grillfleisch mit Spargelköpfen. Ganz nach dem Motto “Fleisch braucht keine Sättigungsbeilage“ 😉

image

Und der Rest? Der ergab einen wunderbar-herrlichen Spargelsuppen-Vorrat. Der ist schön einfach zu machen und einfach richtig lecker!

Also, hier mein Lecker-Schmecker-Spargelsuppen-Rezept:
– Spargel schälen und grob klein schneiden
– in ausreichend Wasser kochen (1-2 TL Salz und 1 TL Zucker mit ins Kochwasser geben)
– gekochten Spargel abgießen und dabei das Wasser auffangen
– aufgefangenes Kochwasser mit einem Liter Gemüsebrühe aufkochen, Spargel wieder hinzufügen und pürieren
– Suppe abseihen um die lästigen Fasern los zu werden
– mit Salz und Pfeffer abschmecken und
– mit einer Mehlschwitze abbinden (50 g Mehl, 50 g Butter)

image

Daraufhin fülle ich schonmal einzelne Portionen zum einfrieren ab. Die direkt zu verzehrende Menge kriegt noch einen Schluck Sahne und eine Einlage nach Geschmack (Schinken, Krabben, Spargelköpfe. Das war’s schon!

Guten Hunger! 🙂

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 16/05/2012 22:54

    Hmmm! Klingt sehr lecker und sieht auch fantastisch aus. Danke für das Rezept. Koche ich mal nach. Habe letztes Jahr nach einem passenden Rezept gesucht, aber keines richtig gefunden. LG Katrin

    • 17/05/2012 10:47

      Hoffe, es schmeckt dir! Ist’ne ganz simple Version, die man dann nach Lust und Laune mit den passenden Gewürzen ändern kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: