Skip to content

Projektideen und Lacket

02/02/2013

Mensch, ich hinke hinterher! Eigentlich will ich schon seit Wochen die fertigen Zuschnitte vernähen. Dann aber auch parallell ein paar kleine Geburtstagsgeschenke vorbereiten und natürlich die ersten Bastelaktionen für den Geburtstag des kleinen Helden beginnen. Zuviele Baustellen auf einmal! Kennt ihr das? Es gibt so viele tolle Ideen und wenn man dann wirklich einen Moment Zeit hat, weiß man gar nicht womit man anfangen soll.

Wer aber nicht wie ich schon überfordert ist mit den bereits angefangenen Projekten, sollte sich unbedingt bei folgenden Links umschauen. Denn im Moment scheint in der Bloggerwelt wieder das DIY-Virus umzugreifen und es überall schießen Tutorials aus dem Boden. Selbst hier gibt es bald ein nettes kleines How-to…aber das läuft unter Helden-Geburtstag 😉

Die liebe Danniii von Chaos-Stitch hat ein tolles Tutorial zum Nähen eines Wendebeutels geschrieben. Und dazu gibt es auch gleich den kostenlos downloadbaren Schnitt! Nett, oder?!

Ricarda erklärt für jeden leicht verständlich, wie man den Originalsaum einer Jeans perfekt umnäht. Gar nicht sooo schwer!

Schnabelina ist ja bekannt für ihre grandiosen und doch auch oft Anfänger-freundlichen Anleitungen. Passend zum Valentinstag ein zuckersüßes Tutorial mit Schnitt für einen Briefumschlag aus Stoff. Genial!

Bei Kelly erfährt man, wie aus Draht und Holz ein zauberhaftes Deko-Objekt wird. Wer macht mir so einen Vogel? Büüüüttte!

Und Steffi hat wunderschöne Schlüsselboards aus alten Büchern gemacht. Bücher sind immer toll, oder? Und jetzt hab ich endlich einen Grund auf dem nächsten Flohmarkt Bücher mitzunehmen, die ich einfach nur schön finde und mich für den Inhalt niemals interessieren werde.

Da ist doch sicher für jedes Zeitbudget etwas dabei. Und weil ich es noch nicht vorher geschafft habe und auch mal was von meiner To-Do-Liste runter muss, zeige ich jetzt noch was ich aus Jules Lacket rausgenommen habe und auch was daraufhin wieder reingewandert ist. Das hat soviel Spaß gemacht! Danke, liebe Jules! Ich denke die ganze Zeit seitdem darüber nach, wie man eine Nagellack-Party veranstalten könnte (ist doch schon viel schöner als immer dieser Tuppermist).

Lacket201301Habt ein schönes Wochenende und genießt die wenigen Sonnenstrahlen! ♥

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 05/02/2013 14:38

    das ist ja cool – danke für die diy-idee-sammlung 🙂
    die büchergarderobe finde ich am tollsten. so kann man nebenher ja echt noch lesen!!

    glg
    halitha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: