Skip to content

Happy first Birthday!

12/04/2013

Vor ein paar Tagen wurde hier gefeiert! Mein kleiner Held ist ein Jahr alt geworden! Unfassbar (traurig und schön zugleich) für mich! Und ein guter Grund für uns alle zu feiern und dankbar zu sein.

Im Januar hab ich euch hier mal geschrieben, dass ich einige Deko-Ideen und Rezepte für euch habe, dich dann kam das Haus dazwischen. Aber ich habe fast alles trotzdem umsetzen können und für euch fotografisch fest gehalten! Das Rezept für den heißbegehrten Baby-ErdbeerKuchen ohne Zucker geb ich euch bei Interesse natürlich auch gerne und vielleicht auch die eine oder andere Druckvorlage. Aber heute und hier erstmal ein paar Bilder vom großen Tag des kleinen Helden…

Frühstück mit Torte

Frühstück mit Torte

Girlanden, PomPoms, Klappkärtchen, Tags und Banderolen alle DIY.

Aus der Not eine Tugend machen…aus dem leeren Bücherregal (Umzug!) wird durch Girlanden, PomPoms, Klappkärtchen, Tags und Banderolen (alle DIY) eine schöne Geburtstagswand.

Ganz rechts seht ihr da übrigens unsere Monatsbilder. Es gibt vom kleinen Helden von jedem Monatsletzen ein Foto mit passender Zahl. Jetzt nach 12 Monaten alle nebeneinander zu sehen war wirklich faszinierend!

Die Drinks

Die Drinks

Schwiegermamas beliebter Eierlikörkuchen mit Nuss

Schwiegermamas beliebter Eierlikörkuchen mit Nuss

Auberginensalat, Kartoffelsalat mit Ei und Hühnchen, Rohkostbecher mit integriertem Dip (wahlweise Thunfisch oder Käsekräuter)...der kleine Held bevorzugt übrigens Thunfisch.

Auberginensalat, Kartoffelsalat mit Ei und Hühnchen, Rohkostbecher mit integriertem Dip (wahlweise Thunfisch oder Käsekräuter)…der kleine Held bevorzugt übrigens Thunfisch.

Baby-Erdbeer-Torte ganz ohne Zucker mit Erdbeersahnetopping ebenfalls zuckerfrei

Baby-Erdbeer-Torte ganz ohne Zucker mit Erdbeersahnetopping ebenfalls zuckerfrei

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 12/04/2013 09:10

    WOW! Was für eine wunderschöne Deko… sieht Klasse aus und gar nicht nach einer „Notlösung“

    Allerdings bin ich ganz fassungslos: ist der kleine Mann wirklich schon ein Jahr alt? Wann ist das denn passiert? Auf jeden Fall nachträglich meine allerherzlichsten Glückwünsche. Ihm und auch Dir zu einem Jahr Mamasein!

    Alles Liebe von
    Frau Süd

  2. 12/04/2013 12:37

    Oh, wie toll du alles für die Party hergerichtet hast! Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!
    Liebe Grüße! Sonja
    P.S.: Das Rezept für die Erdeertorte hätte ich sehr gerne!

  3. 14/04/2013 22:54

    Das sieht wunderbar aus!! Ja, es ist toll und traurig zu gleich, wenn das erste Jahr auf einmal so schnell rum ist. Aber ihr habt sicher einen super Tag gehabt. LG Katrin

  4. 16/04/2013 21:47

    Wow. Das sieht so liebevoll und lecker aus. Wunderschön.
    Sei lieb gedrückt von Nina

  5. Simone permalink
    19/04/2013 19:52

    Alles Gute nachträglich noch! Sieht nach nem schönen Tag aus. Meine Kleine hat in 2 Wochen ihren großen Tag und ich hätte soooo gern dein Kuchenrezept wenns möglich ist zwischen dem packen, schleppen und organisieren. Viel Erfolg!

Trackbacks

  1. 2013 – ein kleiner Fotorückblick | i.Lilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: