Skip to content

2013 – ein kleiner Fotorückblick

31/12/2013

JanuarNoch in der alten Wohnung wurde viel ein- und ausgeräumt vom kleinen Helden und eines seiner liebsten Spielzeuge war der Schneebesen. Hier auf dem Blog habe ich euch von der Stille erzählt, den Vegetarischen Montag gepflegt und 300 Tage Leben gefeiert.

FebruarDirekt zu Beginn des Monats haben wir unser Häuschen entdeckt. Und damit ging eine sehr aufregende und aktive Zeit los. Banktermine, Notartermine, Verträge, Urkunden, Gerichtsschreiben, Renovierungsvorbereitungen, Handwerker und viel viel Staub. Nebenbei wurde hier noch ganz zielstrebig gefastet.

MärzDie Aktivitäten legten sich ein wenig im März, wir verbrachten viel Zeit mit ungeduldigem Warten und Bangen. Ich zeigte euch unser Badmonster (wollt ihr eigentlich wissen, was daraus geworden ist?) und wir haben endlich die Frage nach der Betreuung des kleinen Helden klären können.

AprilFast einen kompletten Monat lang haben wir Wände abgerissen, gemalert, Böden verlegt und sind am Ende auf eine Baustelle gezogen, die noch nicht mal annähernd ihrem Ende entgegen sah. Und dann haben wir etwas gemacht, für das ich uns oder besser dem Schicksal wohl noch sehr lange dankbar bin! Wir haben die restlichen groben Arbeiten einem professionellen Team mitsamt des Hausschlüssels übergeben und haben uns in den Flieger nach Lanzarote gesetzt. Hier hab ich euch noch Bilder vom ersten Geburtstag des kleinen Helden gezeigt und ein paar kleine Einblicke ins Chaos.

MaiDen halben Mai haben wir am Strand und Pool verbracht und uns die Bäuche vollgeschlagen. Herrlich! Den Rest des Monats wurde geräumt und gepflegt. Wo Licht ist, ist immer auch Schatten…

JuniDann ging es aber schnell wieder bergauf und wir haben hier eingerichtet und zusammengebaut, was das Zeug hielt. Der kleine Held immer mittendrin und hoch motiviert. Der kleine Held hat die Eingewöhung in die Kita mit Bravour gemeistert und so konnte ich mich entspannt auf meinen Wiedereinstieg im Job vorbereiten. Könnt ihr euch noch an unseren Überraschungs-Garten erinnern? Es war so spannend!

JuliIm Juli ging der Sommer erst richtig los. Sommerferien und ganz viel Sonne! Da haben wir fast alle Zeit im Garten verbracht. Plaschbecken und Sandkasten und gaanz viele Erdbeeren machen jeden glücklich. Aber ich musste auch mal ein ernsteres Thema ansprechen. Könnt ich mich immer noch drüber aufregen…

AugustIm August sind wir nochmal weggefahren und zuhause haben wir viel in der Stadt unternommen. Ich habe gearbeitet und der Liebste hat die Küche fast vollendet.

SeptemberDer Herbst kam leise und war wunderschön, findet ihr nicht auch? Hier in unserer Nähe gibt es einen schönen Wald und der kleine Held hat es geliebt da durch zu wandern. Ich hatte ein wenig mit dem Streß einer arbeitenden Mutter zu kämpfen.

OktoberIm Oktober hatten wir wunderbaren Besuch aus der Schweiz (Ihr Lieben, wir vermissen euch!) und haben selbst eine kleine Reise unternommen. Wer errät, wo wir waren?

NovemberEin besonderes Abenteuer war mein erster Besuch bei einem gigantischen Lagerverkauf. Lustig und erfolgreich war es.

DezemberIm Dezember haben wir alles mitgenommen, was die Advents- und Weihnachtszeit ausmacht. Wir haben viel gelesen, gebacken, geschmückt und gekuschelt. Eine schöne Zeit!

Ein tolles, aufregendes und ereignisreiches Jahr geht wiedermal zuende und ich habe es sehr gerne mit euch geteilt! Vielen Dank für die schönen und auch für die nachdenklichen Momente. Ich wünsche euch allen einen schönen Start in 2014 und hoffe, ihr lest dann wieder hier mit. Es wird viel Neues und Schönes geben auf das wir uns freuen können!

Bis nächstes Jahr, Ihr Lieben! ♥

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: